+49 931 299 85 095 info@kampfgegenkrebs.de Spendenkonto: DE46 7905 0000 0000 0686 68

12. Februar 2019: STRICKFRAUEN ERLÖSTEN ÜBER 4000 EURO

12. Februar 2019: STRICKFRAUEN ERLÖSTEN ÜBER 4000 EURO

HELMSTADT

Die rund 15 Strickfrauen des Helmstadter Gartenbauvereins treffen sich das Jahr über immer am Dienstag um 14.30 Uhr im Milchhaus in der Würzburger Straße. Sie stricken Strümpfe, Mützen, Schals, Stulpen und Bastelarbeiten, um sie dann auf Weihnachtsmärkten zu verkaufen. In diesem Jahr waren sie bei Daggis Weihnachtsscheune in Helmstadt, dem Kreativweihnachtsmarkt am Grafeneckart in Würzburg sowie dem Helmstadter Weihnachtsmarkt. Außerdem arbeiten sie unterm Jahr auf Bestellung, individuell nach den Wünschen der Käufer. 2018 kam laut ihrer Pressemitteilung ein Erlös von 4250 Euro zusammen. Empfänger der Spenden waren vor allem: Hilfe im Kampf gegen Krebs e.V. – 1000 Euro; Malteser-Palliativstation Würzburg – 1200 Euro; Aktion Patenkind der Main-Post – 1000 Euro; Pater Tobias von der Straßenambulanz bekam sowohl Sach- als auch Geldspenden; Geldspenden gingen auch an soziale Einrichtungen vor Ort. Im Bild: die Übergabe von 1200 Euro an die Malteser-Palliativstation Würzburg.

(RET) FOTO: DITTERICH

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.