+49 931 299 85 095 info@kampfgegenkrebs.de Spendenkonto: DE46 7905 0000 0000 0686 68

Krebsforschung auf Weltniveau

Krebsforschung auf Weltniveau

Spendenaufruf für neue Behandlungsstrategien in der Krebstherapie

Liebe Interessierte, Förderer und Freunde des Vereins
HILFE IM KAMPF GEGEN KREBS e.V.,

Medizinische Forschung hat ihren Preis. Unser Ziel ist es, das Uniklinikum Würzburg maßgeblich zu fördern, damit dort weiter auf höchstem Niveau geforscht werden kann. Mit unserem aktuellen Spendenaufruf werden die beiden Forscher neuartiger Krebstherapien, Dr. Thomas Bumm und Dr. Michael Hudecek, bei der Beschaffung von Laborgeräten unterstützt, mit denen sie ihre wahrhaft “neuen Wunderwaffen gegen Krebs” weiterentwickeln und für den klinischen Einsatz vorbereiten können: eine neuartige Behandlungsstrategie gegen Krebs mit sogenannten Designer T-Zellen.
Um diese „Forschung auf Weltklasseniveau“ beziehungsweise „Krebstherapie der nächsten Generation – Made in Würzburg“ voranzubringen, braucht es finanzielle Unterstützung! Diese neuartige Technologie wird NUR in Würzburg angewendet! Speziell hierfür werden weitere Gerätschaften benötigt um Antikörper selbst herstellen und weiße Blutkörperchen aus dem Körper des Patienten herauslösen zu können. Kosten: rund 90 000 Euro.

Unterstützen auch Sie dieses neuartige Forschungsprojekt:
Castellbank Würzburg,
IBAN: DE74 7903 0001 0000 0092 45
BIC: FUCEDE77XXX

Für Ihre Unterstützung bedanke ich mich schon jetzt recht herzlich!

Ihre Gabriele Nelkenstock

Fähigkeiten

,

Gepostet am

11. Februar 2016

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.